Dreschflegel e. V.

Seminare über Saatgutzüchtung und -vermehrung

Jedem Garten sein eigenes Saatgut

Feldrundgang beim Saatgutseminar in Schönhagen
Beim Saatgutseminar (Schönhagen)

Der Dreschflegel e.V. möchte dazu beitragen, dass in vielen Gärten eigenes Saatgut erzeugt wird und dass Wissen zur Saatgutgewinnung und Sortenarbeit weitergegeben wird.

In 2018 bieten wir zwei Kurse an, die erste Einblicke in die Saatgutarbeit gewähren: Grundlagen der Erhaltungszüchtung und Saatgutvermehrung, Saatguternte, Dreschen, Reinigen und Saatgutlagerung.


Termine 2018

Tages-Saatgut-Seminare für AnfängerInnen des Dreschflegel e.V.:

Kurs A:
Samstag, 23. Juni 2018, 10:00 bis 17:00 Uhr in Telgte (bei Münster) bei Jens Eichler (Dreschflegel).

Kursgebühr und Bio-Verpflegung: 50,00 €. Ermäßigung möglich.


Kurs B:
Samstag, 22. September 2018, 10:00 bis 17:00 Uhr in Schönhagen (Thüringen) mit Martina Bünger (Dreschflegel-Gründerin).

Kursgebühr und Bio-Verpflegung: 50,00 €. Ermäßigung möglich.

Infos und Anmeldung für Kurs A + B bei:

Dreschflegel e. V., Sabine Marten
In der Aue 31, 37213 Witzenhausen
Tel: 05542 - 505148
Fax: 05542 - 505149
E-Mail: verein-dreschflegel@gmx.net

Besuchen Sie auch die Internetseite des Schaugartens in Schönhagen.


Saatgut-Seminar von ProSpecieRara in Kooperation mit dem Dreschflegel e.V.
12. Juli 2018, 17:00 - 21:00 Uhr
22. September 2018 10:00 - 15:00 Uhr
in Emmendingen bei Jürgen Wehrle (Dreschflegel)

Der Kurs richtet sich an HobbygärtnerInnen, die von einfachen Gemüsekulturen eigenes Saatgut gewinnen möchten. Es werden vor allem Selbstbefruchter wie Salat, Tomaten, Bohnen und Erbsen behandelt, die in kleineren Gärten gut vermehrt und erhalten werden können. Ein anderer Kurs findet im September statt. Die Kurse bauen nicht aufeinander auf, je nach Saison stehen andere Arbeiten und Kulturen im Vordergrund. Ein EinsteigerInnen-Kurs ist der optimale Einstieg, um SortenbetreuerIn für ProSpecieRara zu werden.

Anmeldung: ProSpecieRara Deutschland, iris.foerster@prospecierara.de, fon 0761/59390007
Eintritt: 40,- € (inkl. Bio-Snacks), (30,- € für GönnerInnen von ProSpecieRara)


Saatgutlehrgang in Flögeln
28.+29. April 2018
25.+26. August 2018
13.+14. Oktober 2018

Zum zehnten Mal findet der Saatgutlehrgang auf dem Ökohof Barthel in Flögeln bei Bremerhaven statt. Der Lehrgang mit Gerald Krebs (Dreschflegel) und Peter Barthel (VEN) ist besonders auf den Erhalt von Gemüsesorten ausgerichtet. Er wendet sich an HausgärtnerInnen, BiolandwirtInnen, BeraterInnen und andere Interessierte, sowohl AnfängerInnen als auch Fortgeschrittene. Die Kurse bauen aufeinander auf. Die TeilnahmerInnenzahl ist auf 15 begrenzt.

Kosten für den gesamten Lehrgang: 420,00 € ohne Übernachtung und Verpflegung (150,00 € je Einzelwochenende) Übernachtungsmöglichkeiten: in Flögeln und Bad Bederkesa. Anmeldung: bis 30.03.2018 an Peter Barthel, fon und fax 04745 7820356
www.oeko-garten.de/Neu/Saatgut.html


Weitere Angebote für Saatgut-/ Samenbauseminare:

© Dreschflegel e. V. 2018 | Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung | nach oben nach oben